Anmeldung

Login
jtemplate.ru - free extensions for joomla
  • Traubenblüte im Kraichgau
    Traubenblüte im Kraichgau
  • Weinberg bei Heilbronn in der Abendsonne
    Weinberg bei Heilbronn in der Abendsonne
  • Weinlandschaft am Kaiserstuhl
    Weinlandschaft am Kaiserstuhl
  • Vorboten des neuen Jahrgangs im Frühling
    Vorboten des neuen Jahrgangs im Frühling

Die traditionelle Weinbergbegehung fand dieses Jahr beim Weingut Karl Haidle im Remstal statt. Mit über dreißig Teilnehmern empfing uns der Hausherr und gleichzeitig Seniorchef des Weinguts Hans Haidle herzlich.

Bevor es dann zu einem kurzen Spaziergang in die Weinberge ging, verkosteten wir einen Sekt aus Chardonnay und Pinot, der gut gekühlt bei den herrlichen Sommertemperaturen sehr gut und sehr frisch schmeckte und Lust auf die kommende Verkostung machte.

Moderiert wurde die Probe von Beate Kurrle, die uns sehr charmant und mit einem ausgeprägten Fachwissen sowohl durch die Weinberge als auch durch die anschließende Weinprobe begleitete. Dabei ging die Reise durch sehr frische und rassige Weißweine, zum Beispiel einem sehr aromatischen Justinus K. und einem noch jungen aber dennoch sehr interessanten Weißburgunder GG. Fehlen durfte selbstverständlich auch der Riesling nicht, der beim Weingut Haidle mit einem Anteil von 50 Prozent den höchsten Anteil markiert. Begleitet wurde die Weißweinrunde von einem wahrhaften Schlemmerteller mit Fisch und kalten Spezialitäten vom bekannten Gasthaus Ochsen.

Die Rotweinrunde begann mit einem sehr feingliedrigen Spätburgunder, der ergänzt um den kernigen Lemberger GG, für den das Weingut zumindest einen nationalen Spitzenruf genießt und um einen 2006er Zweigelt aus der Schatzkammer. Alles Rotweine wie sie die bei Wilhelm Busch zitierten Knaben zu schätzen wüssten und an diesem Nachmittag auch tatsächlich wussten.

Als Fazit der Veranstaltung lässt sich sagen: ein herrlicher Sommertag, herausragende Weine die nicht zuletzt durch die Moderation von Frau Kurrle zu einer gelungenen Veranstaltung führten.


Lutz Alt